Events
21.11.2016

Weihnachten kann kommen – mit unseren 11 Adventskranz-Ideen!

Am 27.11. ist erster Advent. Ihr seid noch nicht in Weihnachtsstimmung? Das haben wir was – und zwar elf außergewöhnliche Adventskranz- Ideen, die ihr ganz einfach zu Hause nachmachen könnt. 

  

Am 27.11. beginnt die Adventszeit. Ihr seid noch so gar nicht in Weihnachtsstimmung? Mit unseren elf Adventskranz-Ideen zum Selberbasteln wird sich das ganz bestimmt ändern!

 

1. Wir gehen Steine sammeln! 

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes basteln.“ – Einer unserer Favoriten in Sachen Adventskranz-Ideen besteht komplett aus Steinen. Dazu sammelt ihr am besten glatte Kiesel in verschiedenen Größen und bemalt diese, wenn euch danach ist. Danach in einen Kreis legen. Die Kerzen stellt ihr in kleine, mit Steinen gefüllte Aluschalen. Fertig ist ein Kranz, den so garantiert niemand hat – und das ganz ohne Grün!

2. Äpfel: mehr als bloß Obst!

Äpfel sind nicht nur lecker, aus ihnen kann man auch außergewöhnliche Adventskranz-Ideen basteln! Neben Äpfeln und Kerzen braucht ihr noch einen Kranzrohling, etwas Tannengrün, Draht zum Befestigen sowie eure Lieblingsdeko: Zweige, Zapfen oder Schleifenband. Gestaltet den Kranz, wie er euch am besten gefällt!

3. Aus alt mach’ neu!

Upcycling ist der Trend der Stunde, auch, was Adventrskanz-Ideen angeht! Anstatt Dosen in den Müll zu werfen, verwandelt ihr sie in einen Adventskranz: Einfach Dosen mit Vogelsand befüllen und mit Kerzen und Moos dekorieren, schon habt ihr einen tollen DIY-Adventskranz!  

4. Leergut kann so schön sein! 

Nicht nur der Umwelt tut ihr mit Upcycling etwas Gutes. Ihr spart euch auch den Weg zum Pfandcontainer. Flaschen könnt ihr nämlich auch für Adventskranz-Ideen nutzen. Befüllt sie einfach mit Mitbringseln von euren Herbstspaziergängen. Nüsse, Tannengrün, Moos ... – tobt euch aus! Die Flaschen könnt ihr mit Edding beschriften. Fehlen nur noch vier Stabkerzen und eventuell ein Tropfschutz, fertig ist ein ganz besonderer Kranz!

5. Adventskranz-Ideen mit Birkenholz  

Ihr mögt den Wald und wollt das auch in euren Advetnskranz-Ideen ausleben? Bitteschön: Sammelt  und bündelt Birkenzweige, die ihr auf ca. 50 bis 55 Zentimeter Länge zuschneidet. Steckt vier Blockkerzen auf Kerzenhalter mit Dornen und verankert diese in den Zweigen. Wem das Ganze zu schlicht ist, der kann natürlich weitere, bunte Accessoires mit Schleifen oder Draht anbringen.

6. Noch mehr Wald für die Wohnung

Wie wäre es mit einem Kranz aus einem Baumstamm? Genauer: aus verschieden lang zugesägten Stücken eines Birkenstamms. Darauf platziert ihr Kerzen, die ihr mit bunten Bändern umwickeln könnt. Eine unserer liebsten Adventskranz-Ideen!

7. Schnell gemacht

Für Adventskranz-Ideen wie diese braucht ihr weder viel Material noch viel Zeit! Aus vier Einmachgläsern, Kerzen, einer Kordel, vier kleinen Pappsternchen und einem weißen Edding lassen sich super weihnachtliche Adventskränze zaubern. Auf einem länglichen Tablett, verziert mit ein bisschen Grün und Tannenzapfen, macht sich dieser Kranz auf der Fensterbank besonders gut!

8. Tannenzapfen pur!

Apropos Tannenzapfen – auch für die finden sich einige Adventskranz-Ideen. Eine davon geht so: Ihr braucht etwa 40 bis 50 Zapfen in unterschiedlichen Größen und Moos. Klebt das mit einer Heißklebepistole auf einen Kranzrohling und fertig ist euer Zapfen-Kranz!

9. Eyecatcher aus Hagebuttenzweigen

Weniger weihnachtlich, aber nicht weniger festlich: ein Kranz aus Hagebuttenzweigen! Dafür nehmt ihr einfach Hagebuttenzweige und legt diese in eine Kranzform. Dann mit etwas Draht oder Schnur in dieser Form festigen und Kerzen in unterschiedlichen Größen in die Mitte stellen. Noch weihnachtlicher sieht der Kranz aus, wenn ihr ihn mit silbernen Sternchen oder anderer Deko verschönert!

10. Minimalistische Adventskranz-Ideen

Ihr mögt’s gern puristisch? Kein Problem, auch da haben wir Adventskranz-Ideen für euch! Zum Beispiel diese: Einfach graue Kerzen mit Maskingtape umkleben, an einer Stelle eine Wäscheklammer fixieren und daran aus Pappe ein Schild mit der Zahl befestigen. Fertig ist ein moderner, minimalistischer Adventskranz!

11. Heute mal kein Kuchen

In nächster Zeit gibt’s keinen Kuchen – denn die Form dafür zweckentfremden wir für eine unserer liebsten Adventskranz-Ideen. Dazu braucht ihr nämlich eine Guglhupf-Form, die ihr mit Vogelsand füllt. Dann stellt ihr Kerzen hinein und dekoriert das Ganze mit Zapfen oder Nüssen. Da verzichtet man gern auf Kuchen, oder? 

Ihr seht: Ob mit Grün oder ohne, opulent dekoriert oder minimalistisch: Es gibt reichlich Adventskranz-Ideen für jeden Geschmack. Wir wünschen eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Basteln!

Autor
Vapiano-Redaktion

top